Kurhaus Elisabethbad

Man bietet ein komplettes Spektrum der Kuranwendungen, bei denen man Heilquellen von Karlsbadergegend ausnutzt

Elisabethbad ist eine aus den schönsten architektonischen Dominanten von Karlsbad. Das Gebäude befindet sich direkt in der Stadtmitte, trotzdem liegt es in einem stillen historischen Park mit brausender Fontäne.

Das Bad wurde im Jahre 1906 gegründet und nach der Kaiserin Elisabeth - Sissi, benannt. Seit dem Anfang dient das repräsentative Gebäude zu den Kurzwecken. Diese Tradition setzt immer in der Kurstadt im Herz Europas fort.

Man bietet ein komplettes Spektrum der Kuranwendungen, bei denen man Heilquellen von Karlsbadergegend ausnutzt, einschließlich vielen Neuigkeiten, an. Das Elisabethbad ist der größte Abnehmer von Karlsbader Mineralwasser (20% der Gesamtmenge).

Naturressourcekraft gemeinsam mit Professionalität des ganzen Teams garantiert die höchste Qualität der Kurpflege.

Unser Angebot

  • Ambulante Rehabilitation
    Heilrehabilitation ist für die Patienten nach einer Empfehlung des praktischen Arztes oder des Facharztes bestimmt.
  • Eingangsuntersuchung
    Vorschrift der Prozeduren und der Trinkkur. Kontrolluntersuchung
  • Direkter Verkauf von Prozeduren
    Frei verkäufliche Prozeduren, Prozeduren auf ärztliche Vorschrift.
  • Hallenbadareal 
  • Gesellschaftssaal- und Turnhallevermietung

Öffnungszeiten - rezeption

 abbis
Montag 08.00 19.00
Dienstag 08.00 19.00
Mittwoch 08.00 19.00
Donnerstag 08.00 19.00
Freitag 08.00 19.00
Samstag 09.00 19.00
Sonntag 10.00 18.00

kontakt

tel: +420 353 304 211
mail: info@spa5.cz
web: www.spa5.cz/de

Smetanovy sady 1145/1, 360 01, Karlovy Vary

Über Karlovy Vary

Karlovy Vary ist ein Unikat, betreffend die Anzahl an heißen Quellen weltweit Gastroenterologie.

Mehr über Karlovy Vary

Wir helfen Ihnen

Die Webseite betreibt das Infocentrum Karlovy Vary, Sie könen uns anrufen oder uns schreiben.

Kontakte zum Informationsbüro